Posted by on Mrz 15, 2014 in Kater Clärens, Katzengeschichten | 1 Kommentar

Lustige Katzengeschichte – Lotte das Glückskätzchen

Tägliche Post von Kater Clärens

Lustige KatzengeschichteLotte wird angehimmelt.

Einen wunderschönen guten Morgen,

da bin ich wieder.

Wir haben heute einen traumhaften Morgen auf Mallorca. Die Sonne scheint vom fast wolkenlosen blauen Himmel, es liegt eine wohltuende Ruhe über den Feldern, die das Zwitschern der Vögel besonders hervor hebt. Das Gras, die Pflanzen und Bäume sind mit Rauhreif überzogen und die Nässe reflektiert die Sonne und lässt die Wiese wie im Märchen unwirklich im Schleier erscheinen.

Ja, ich bin es wirklich, Euer Clärens. Ich habe auch eine zarte und poetische Seite.

Es ist also ein wunderschöner Frühlingsmorgen hier auf der Insel. Und da bin ich auch schon bei meinem heutigen Thema: Frühlingsgefühle!

Obwohl ich ja ein kastrierter Kater bin, spüre ich Frühlingsgefühle und ich glaube, ja, ich habe mich in Lotte verliebt. Lotte ist unsere Glückskatze hier im Haus. Wunderschönes tri-colores Fell, tolle ganz große grün-gelbe Augen (Bette Davis Eyes), einen schlanken Körper und nun das Beste, endlos lange Beine! Bei jedem Katzen-Model-Casting wäre Lotte in der Spitzengruppe.

Auch Lottes Charakter ist erwähnenswert. Sie ist furchtlos, geht auf jeden offen zu und lässt sich nichts gefallen.

Lotte ist ein kleiner Wirbelwind und klettert unheimlich gerne auf Bäume, flink wie ein Wiesel.

Ich liebe Lotte, auch wenn sie erst knapp ein Jahr alt ist. Es ist wohl nur platonisch, doch andererseits ist wahre und andauernde Liebe nicht oft platonisch?

Vielleicht sollte ich sie morgen Nacht einmal zum Spazieren unter dem Vollmond einladen?

So, jetzt muss ich weiter schmachten, es ist halt Frühling.

Lustige Katzengeschichte – Lotte die süße Prinzessin

Eure Judith für Katzengeschichten